Die Einzigartigkeit unserer heutigen Kinder der LIEBE
 

Vielleicht haben Sie liebe LeserInnen schon einmal etwas von Diamant-, Kristall-, Indigo-, Licht- oder Regenbogenkindern gehört. Es ist die neue Generation Kinder welche „die in ihnen aufkeimende Spiritualität eins zu eins wahrnimmt“. Ihre Kraft kommt aus dem TUN, aus dem HINHÖREN, aus dem SEHEN und aus dem SEIN. Diese Kinder sind offen für Wunder und lernen uns als Erwachsene wieder an Wunder zu glauben.

 

Auch wenn wir es oft als Erwachsene nicht verstehen: Kinder sehen anders, sie sehen alles und noch mehr. Oft haben sie es nicht einfach - in unserem festgelegten System mit seinen vielen Ablenkungen durch Geräusche, Lärmpegel, machtvollen Worten und Wertungen sowie unserem materiellen Denken - zu SEIN. Diese Kinder sind neugierig und wollen alles wissen. Sie sind feinfühlig und empfindlich gegen äussere, negative Einflüsse wie Nachrichten der Gewalt und Brutalität, Computerspiele, Gewaltfilme, Elektrosmog und auch lauten familiären Auseinandersetzungen. Unnatürliches macht sie enorm nervös, wie auch leblose Nahrungsmittel, sprich Tafel- und Speisesalze, Zucker in Lebensmitteln und kohlensäurehaltige Mineral- und Süssgetränke. Sie reagieren auf Glutamate, Farbstoffe, Konservierungsmittel und Transfette (Killerfette) wie sie in Süssgebäcken und qualitativ schlechten Schokoladen vorkommen.

 

Man ist was man isst

Natürliche Nahrungsmittel sind naturbelassene Nahrung mit Lebendigkeit (Photonen) bringen uns Menschen das Licht und die Lebenskraft für einen gesunden Geist und Körper. Wasser und Salz sind unsere Grundnahrungsmittel, welche in Wertschätzung gegenüber uns selber und ganz besonders für unsere Kinder achtsam ausgewählt werden sollen. Mit unserem heutigen Wissen können wir in eigener Verantwortung z.B. Wasserbelebungssysteme anschaffen, die es auch durch das Gedächtnis des Wassers zulassen, unser Hahnenwasser zu natürlichem, reinem, lebendigen, unverändertem und mineralarmem Quellwasser zu wandeln. Auch Kristallsalze aus dem Himalaya verhelfen uns zu natürlicher Streuwürze die unserem Körper nicht schaden. Die Nahrungsmittel sind mehr als nur Nahrung für unseren Körper und dieser ist mehr als nur Materie. Natürliche Nahrung wiederspiegelt das Licht der Schöpfung sowie unsere Spiritualität, welche die wahre Nahrung ist um Zufriedenheit und Gelassenheit zu leben.

 

Die Diamantkinder unterhalten sich mit Steinen und beobachten die Natur mit ihrem sinnlichen Auge, dem Herzen. Oft haben sie Träume vom Fallen, können ohne Licht nicht einschlafen und brauchen die elterliche Geborgenheit und Liebe mehr denn je. Gerade diese Kinder brauchen das liebevolle Umfeld ihrer Familie, denn niemand sonst kann diese Liebe ersetzen. Die Mutter ist wie die Muttermilch, welche dem Kind Schutz und Sicherheit gibt, denn oftmals fühlen sich diese Kinder wie verlassen. Das Verlassenheitsgefühl rührt von ihrer starken Verbundenheit mit der Spiritualität. Authentische Familienliebe ist der Garant dafür damit Kinder zu einem Türöffner für ein neues Zeitalter heranwachsen. Wenn wir Erwachsene mit dem Herzen hinhören, können wir viel von unseren Kindern lernen.

 

Francine Kara-Horand, Homöopathin, Fēng Shuǐ Haus, Sissach | März 2018